Tubenfüllmaschinen/Zäpfchenfüller

Wir führen die komplette Überholung der Maschinen durch.

Download aller verfügbaren Gebrauchtmaschinen

Tubenfüllmaschinen/Zäpfchenfüller [5]

GORDIC Tubenfüllmaschinen/Zäpfchenfüller GORDIC F60
Tubenfüllmaschinen/Zäpfchenfüller GORDIC F60
IT026
GORDIC
F60
1991

Abfüllmaschine Starre Rohre für Tabletten Gordic F60

Informationen anfordern
SARONG Tubenfüllmaschinen/Zäpfchenfüller SARONG SAAS 15
Tubenfüllmaschinen/Zäpfchenfüller SARONG SAAS 15
IT016
SARONG
SAAS 15
1990

Fülllinie für Aluminium-Zäpfchen Sarong SAAS 15
Dies ist eine vollautomatische Maschine zur Herstellung und Verpackung von Zäpfchen in Alu/Alu-Streifen.
Die Maschine hat eine Kapazität für ca. 20. 000 Zäpfchen pro Stunde.
Zwei Streifen Aluminiumfolie sind kalt bedruckt und versiegelt und lassen eine Öffnung an der Oberseite zurück.
Die Masse des Zäpfchens wird in die Alveolen gefüllt, die dann in den Kühltunnel gelangen.
Die Oberseite der Zäpfchen ist versiegelt, codiert, perforiert und gezackt, und der Zäpfchenstreifen wird vertikal getrennt.
Auf der linken Seite werden zwei Aluminiumspulen auf der linken Seite platziert und vertikal durch die Trainingsstation geführt.
Die Zäpfchen bestehen aus Formen und Druckluft.
Der Streifen gelangt dann in eine Dicht- und Tankstelle, wo die beiden Hälften an der Basis und an den Seiten ausgerichtet, verbunden und versiegelt sind.
Die Masse des Zäpfchens muss in einen Trichter des Produkts mit einem Fassungsvermögen von 80 Litern gepumpt werden, das inShirt ist und mit einem Rührwerk ausgestattet ist.
Vierzehn Füllnadeln füllen die Masse des Zäpfchens in den Schalen, die dann zeitweise durch vier Kühlkarussells transportiert werden.
Nachdem der gekühlte und gehärtete Abführungsstreifen aus dem Tunnel entsteht, wird die Oberseite des Streifens durch elektrisch beheizte Dichtbacken abgedichtet.
Gleichzeitig können Sie einen Code, eine Chargennummer und ein Datum usw. eingeben. \nDie Perforationen werden zwischen den einzelnen Zäpfchen geschnitten und eine vorgeschnittene Kerbe kann in das Zäpfchen geschnitten werden, um die Öffnung zu erleichtern.
TECHNISCHE DATEN:
Aluminiumblech Duplex Aluminiumblech 20 Mikrometer PP, 40 Mikron Alu, 20 g\/m2 PE Max.
Rollenbreite 50 mm.
Max. Rollendurchmesser 490 mm.
Ausgabe ca. 20. 000 Zäpfchen pro Stunde.

Informationen anfordern
GORDIC Tubenfüllmaschinen/Zäpfchenfüller GORDIC F60
Tubenfüllmaschinen/Zäpfchenfüller GORDIC F60
IT441
GORDIC
F60
n/a

Vollautomatischer Tubenfüller für zylindrische Tabletten
Sie kann mit Formatteilen für unterschiedliche Tabletten, Tuben und Kappen bestückt werden. Formatwechsel ist
normalerweise innerhalb von 30 Minuten erledigt.
Format Range:
Rohrlänge: 55 - 180 mm
Rohrdurchmesser: 19-35 mm
Rohrmaterial: Kunststoff oder Aluminium
Tablettendurchmesser: 16-30 mm
Tablettendicke: 3-10 mm
Maschinendaten:
Kapazität: Nominal bis zu 60 Tuben pro Minute oder 60000 Tabletten und
Stunde, je nach Anzahl der Tabletten pro Tube
Spannung: 3 x 400 V AC, Null und Erde, 50 Hz
Leistung: Ca. 2 kW
Druckluft: 7-8 bar, ca. 500 l/Minute
Gewicht ca. 400 kg

Informationen anfordern
ROMACO Tubenfüllmaschinen/Zäpfchenfüller ROMACO U2080
Tubenfüllmaschinen/Zäpfchenfüller ROMACO U2080
IT471
ROMACO
U2080
2001

Der Neuzugang in der Unipac-Reihe. Eine Art "Konzentrat" der besten Technologien. "Flexibilität" ist die Devise: Von der Rohrbeschickung bis zur Produktzuführung können viele alternative Lösungen gewählt werden, um jedem Kundenwunsch gerecht zu werden. Innovatives Design. Neun Arbeitsplätze und genügend Platz, um jede Art von Tätigkeit auszuführen. Eine brandneue Dosierpumpe macht den Unterschied.

Maschine ausgestattet mit einem Kopf für Aluminiumtuben und auch für Kunststofftuben mit Heißluft 
Mechanische Geschwindigkeit 80 Rohre/Minute 
Arbeitsstationen 9 
Durchmesser der verwendbaren Rohre 10 - 50 mm 
Nutzbare Rohrlänge 60 - 220 mm

 

Informationen anfordern
SARONG Tubenfüllmaschinen/Zäpfchenfüller SARONG SAAS 15AP
Tubenfüllmaschinen/Zäpfchenfüller SARONG SAAS 15AP
15S23
SARONG
SAAS 15AP
1990

MERKMALE
Leistung:
bis zu 30.000 Zäpfchen pro Stunde (Aluminiumversion)
bis zu 26.000 Zäpfchen pro Stunde (Kunststoffausführung)
Fassungsvermögen des Behälters: 80 Liter
Beheizung des Trichters: durch elektrischen Widerstand und Wasserbad Durchmesser der Materialspulen:
Standard 490 mm - optional 550 mm
Maximale Breite der Folie: 65 mm
Verpackungsmaterialien:
Aluminium:
Duplex (ALU/PE - ALU/Thermoschweißbeschichtung) Triptex (PP/ALU/PE) - PP/ALU/Thermoschweißbeschichtung) Dicke der Aluminiumfolie: 70 bis 100 Mikrometer

Kunststoff:
PVC, PVCIPE, PVC/ PVDCIPE und andere thermoschweißbare Materialien.
Dicke der Kunststofffolie: 100 bis 150 Mikrometer Thermoregulierungsplatte für die Temperaturkontrolle in der Platte Kühlzeit: zwei Stufen 8 Minuten - Tourstufen 16 Minuten Mindestkühltemperatur: 3°C
Leistung der Zäpfchen-Kühleinheit:
Zwei Stufen: 4400 Frig./Stunde bei einer Temperatur von 3°C
Tour-Stufen: (mit einer Stufe beheizt oder bei Raumtemperatur) 6600 Frig./Stunde - Tourstufen: 8800 Frig./Stunde

Luftverbrauch:
Aluminiumausführung max. 80 NUmin. Kunststoffausführung max. 120 NL/min. bei einem Arbeitsdruck von 5 kg/qcm.
Wasserverbrauch: 6 bis 8 1/mìn.
optional: geschlossener Wasserkreislauf mit zentraler Pumpstation von 6000 frig./hr. (zweistufige Version) und von 11000 frig./hr. (zweistufige Version)
Nennleistung:
Aluminium-Version: 2 Kühlstufen 9 kW - 4 Kühlstufen 12 kW Kunststoff-Version: 2 Stufen 1 o kW - 4 Stufen 13 kW
Hilfseingang: 24 Vac - 24 Vdc .
Standard-Eingangsspannung: 220-380 V, 3 Phasen, 50 Hz
andere Spannungswerte auf Anfrage

Längenmaß inklusive Wärmesitzstation im Abstand zur Dosierstation
Station ca. 800 mm.
Höhe des Bandes vom Boden am Auslauf: 960 mm
Gewicht: SMS/15-AP - zweistufig - 2300 kg
SMS/15-AP - vierstufig - 2800 kg

Maße: Höhe 2240 mm x Länge 6970 mm x Breite 2040 mm

Informationen anfordern

KONTAKT

INTIMAC s.r.l.

Via XXV Aprile, 8

21054 Fagnano Olona (VA)

Italia

Tel. +39 0331 1693557

email: inti@intisrl.it

Markenzeichen